::: Förderbänder in Gummi, PVC, PU, PTFE, Verschleissschutz, Rollen, Gummierungen, Mechanische Verbinder, Vulkanisationen Kalt & Warm uvm :::


   


Gummibänder
Kunststoffbänder
PTFE-Bänder

Mechanische Verbinder
Vulkanisationen
Förderbandzubehör

Siebtechnik

Service-Check
Innomotion

Kontakt

 

Schweiz
English


Mechanische Verbinder
Super Verbinder (patentiert)



Super Verbinder für anspruchsvolle Anwendungen

Mit dem Super Verbinder können Sie Förderbänder bis zu 1800 N/mm problemlos mechanisch verbinden:
  • Flexible Verbinder aus Gummi mit Textileinlagen und Metalleinsätzen für die Befestigung ohne zusätzlichen Verbindungsstab (keine Drehachse)
  • Ausführung wahlweise mit abriebfesten Gummi, oder Oel & Fettbeständig, hochtemperaturfest, selbst löschend oder lebensmitteltauglich
  • Befestigung durch selbst schneidende Schrauben aus verzinktem Stahl oder Antimagnetischem Edelstahl mit einem elektrischen oder pneumatischen Schrauber
  • Ausgezeichnete Verankerung weit vom Bandrand mit starkem Klemmeffekt
  • Montage auf der Laufseite möglich
  • Staub- und wasserdicht
  • Stoss- und verschleissfest
  • Elastisch
  • Biegsam und muldungsfähig ohne Wellenbildung
  • Kompatibel mit Hartmetallabstreifern und Lamellenabstreifern
  • Lieferbar in gewünschter Länge bis über 3.000 mm am Stück 
  • Schrauben lieferbar in Beuteln von 100 bzw. 200 Stk. oder in Eimern
  • Super Verbinder sind handgefertigt!

Typ Gurtstärke Min. Trommel Reissfestigkeit Nominale Gurtspannung
SS35 5 - 7 mm 160 mm < 350 N/mm 35 N/mm
SS63/65 5 - 15 mm 200 - 400 mm < 630 N/mm 63 N/mm
SS80/85 5 - 20.4 mm 200 - 400 mm < 800 N/mm 80 N/mm
SS90/95 10 - 20.4mm 300 - 500 mm < 1000 N/mm 100 N/mm
SS125 10 - 20.4 mm 300 - 500 mm < 1250 N/mm 125 N/mm
SS180 10 - 20.4 mm 300 - 500 mm < 1800 N/mm 160 N/mm



Vorteile

 

Widerstandsfähigkeit

Die Widerstandsfähigkeit ergibt sich aus dem Einsatz von hochfesten Textilgeweben mit unterschiedlichen Gummidecken als Verschleißschutz. Die Gummidecken werden in 4 unterschiedlichen Ausführungen gefertigt:

  • Hochverschleißfest

  • Temperaturbeständig

  • Oel- und Fettbeständig

  • Selbstverlöschend

Angeboten werden die Super-Screw-Verbinder in verschiedenen Größen:

  • Verbinder  Super-Screw  35,  für Transportgurte
    bis  350  N/mm Reißfestigkeit

  • Verbinder  Super-Screw  63, .für Transportgurte bis  630 N/mm Reißfestigkeit

  •  Verbinder  Super-Screw  80,  für Transportgurte bis  800  N/mm Reißfestigkeit

  • Verbinder  Super-Screw 125, für Transportgurte bis 1.250 N/mm

  • 1.800 N/mm Reißfestigkeit je nach Trommel Ø

Verbinder  Super-Screw 180, für Transportgurte bis 1.800 N/mm Reißfestigkeit

Leichte Anbringung

Durch selbstschneidende Spezialschrauben, die mit den Verbindern geliefert werden.

Es wird kein Spezialwerkzeug benötigt,
ein elektrischer oder pneumatischer Schraubbohrer genügt:

  • mit einstellbarem Drehmoment 6 bis
    16 N/m für Super-Screw 35 - 63 - 80 

  • mit einstellbarem Drehmoment 18 bis
    32 N/m für Super-Screw 125 - 180.

Eventuell kann der Verbinder abgeschraubt und durch einen neuen ersetzt werden ohne den Gurt zu verkürzen.


leichte Anbringung auch unter schwierigen Bedingungen

Dicht und Undurchlässig

Super-Screw-Verbinder werden ohne Achse installiert. Transportgurte mit Super-Screw-Verbindern sind staubundurchlässig und wasserdicht.

Flexibel

Super-Screw-Verbinder sind in alle Richtungen biegsam ohne dabei Wellen zu bilden. Sie lassen sich auch bei kleinen Trommeln einsetzten.

Elastisch

Super-Screw-Verbinder besitzen eine hohe Elastizität, so dass dynamische Gurtspannungsspitzen abgefangen werden.

Grafik: Bei der dargestellten Messung liegt die nominale Gurtspannung des Gurtes bei 125 N/mm (rote Linie). Bis zum Riss wird sich der Verbinder um 55 mm ausdehnen (Abstand zwischen beiden blauen Linien) und fast 600 N/mm erreichen. Diese Elastizität dient der Sicherheit und verhindert bei kurzzeitigen Spannungsspitzen einen Bruch der Verbindung. Die Reißfestigkeit der Super-Screw sollte aber immer unter der Reißfestigkeit des Fördergurtes liegen, damit die Super-Screw als „Überspannungssicherung“ dienen kann.

Kompatibel mit Bandabstreifern

Die Super-Screw-Verbinder lassen sich auf verschiedene Weise installieren:

  • Direkt auf die Gurtenden, ohne Abtragung von Gummi. Dies ist die schnellste Anbringung

  • Nach Abtragung von einem Streifen Gummimaterial auf der Gurtunterseite, um den Lauf über die Trommel zu erleichtern

  • Nach Abtragung von einem Streifen Gummimaterial auf der Gurtoberseite, um die Verbinderstärke der Bandstärke anzupassen

Beim Einsatz von Bandabstreifern ist es empfehlenswert, die Gurtoberdecke abzutragen, um eine ebene Gurtoberfläche zu bekommen und die Verbinder schräg einzusetzen, um einen leichteren Übergang zu erreichen. Bei einzelgefederten Gummi- und PVC-Abstreifern ist eine Direktmontage ohne Abtragung von Gummimaterial möglich.

Die nachfolgende Abbildung zeigt einen Verbinder Super-Screw 80, der ohne Gummiabtragung direkt auf die Gurtenden eines 15 m langen Gurtes befestigt ist und bereits seit 600 000 Zyklen mit einem einzelgefederten Bandabstreifer im Einsatz ist.


Reisskurve für Förderband Typ 125 N/mm

       
Hohe Elastizität               


Super Verbinder für flexible Anwendungen !

 

< zurück >

  Auswahl an mechanischen Verbindern:

mehr Info

mehr Info

mehr Info

mehr Info

mehr Info

Verbinder mit Nietbefestigung MS-Verbinder für Gummi (bis 1400 N/mm) Self-Lock Verbinder (PVC, PU bis 250N/mm) Flexible PVC- PU-Verbinder (1.5 - 5.5 mm Stärke) Super Screw für Gummi (bis 1800 N/mm)
Datenblatt Generell Datenblatt Generell Datenblatt Generell Datenblatt Generell Datenblatt Generell
Falls Sie keinen Adobe Reader haben (.pdf), können Sie hier runterladen.
 


Kontaktformular

Firma: 
Ihr Name: 
E-mail: 
Telefon: 


Text: 

Home  |  International  |  Extranet  |  Links  |  Rechtliches  |  Ueber Air Gomm GmbH

Copyright 2007 © Air Gomm GmbH, Switzerland